25. Februar 2014 | Neues von bodo |

Benefiz-Lesung: „Menschenfischer“ mit Markus Veith 14. März, 19.30 Uhr am Schwanenwall, Eintritt frei

In der monatlichen Benefiz-Reihe „Zweiter Freitag“ im gemeinnützigen Buchladen des „bodo e.V.“ am Schwanenwall 36 – 38 liest der Dortmunder Autor und Schauspieler Markus Veith vorab aus seinem neuen Roman „Menschenfischer“.

In einer Werkstattlesung stellt Veith seinen vierten Roman vor, noch vor Premierenlesung und Erscheinungstermin. „Menschenfischer“ ist ein Dortmund-Roman, und einer der beunruhigenden Sorte. Ein Thriller über die, die anders sind: Die Außenseiter, Spinner, Verrückten – und einen irritierenden Verdacht. Was, wenn diese Andersartigen mehr verbände? Freitag, 14. März, 19.30 Uhr. Der Eintritt frei, Spenden kommen den Beratungsangeboten bei bodo zugute.