29. August 2014 | Neues von bodo |

Stadtführung Bochum

Wie an jedem dritten Samstag im Monat laden wir auch am 20. September zur sozialen Stadtführung nach Bochum. Treffpunkt ist unsere Anlaufstelle in der Stühmeyerstr. 33, los geht es um 11 Uhr.

In einer zweistündigen Tour zeigen bodo- Verkäufer die Orte, an denen Menschen ohne Wohnung sich aufhalten, und besuchen mit Ihnen Einrichtungen, die den Menschen auf der Straße Hilfe anbieten: Von der Suppenküche bis zur Notschlafstelle, vom Tagesaufenthalt bis zu unserem Verkäufer- Café. „Teilnahmegebühr“ ist der Kauf eines Straßenmagazins bei unserem Stadtführer.

Übrigens: Straßenzeitungen teilen gute Ideen. Mittlerweile bietet auch die von uns unterstützte Neugründung „Shedia“ in Athen soziale Stadtführungen an. Von London bis Basel haben Straßenzeitungen inzwischen Stadttouren mit Verkäufern auf dem Programm. Eine gute Idee für Ihre nächste Städtereise? Aber auch vor der Haustür in Bochum sind ganz neue Anund Einsichten zu gewinnen. Anmeldung bitte unter Tel. 0231 – 950 97 80