Neues von Bodo

bodo in den Medien

Mehr als 100 Menschen in sozialen Notlagen verkaufen zurzeit das Straßenmagazin. Ein Vielfaches dieser Zahl lebt in unserer Region auf der Straße, schläft in Abbruchhäusern oder lebt unter prekärsten Bedingungen.

Weiterlesen…

Spendenübergabe - 5000 Euro dank "biken für bodo"

Am Sonntag, dem 14. Juli fand unter dem Namen „biken für bodo“ die zweite Charity-Motorradausfahrt zugunsten des gemeinnützigen bodo e.V. statt. Heute erhielt bodo die Spende: 5.000 Euro kamen zusammen!

Weiterlesen…

biken für bodo

Am Sonntag, den 14. Juli fand bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen die zweite Charity-Motorrad „biken für bodo“ statt. Mehr als 50 TeilnehmerInnen trafen sich am Vereinssitz von bodo und brachen am frühen Nachmittag in sechs Gruppen mit je einem Tourguide auf ins Oberbergische Land.

Weiterlesen…

Rund um den Nordmarkt

Am 13. Juli führten Vilim Brezina von den Urbanisten e.V. und bodo-Redakteur Sebastian Sellhorst durch das Quartier Nordmarkt der Dortmunder Nordstadt. Über 50 TeilnehmerInnen nahmen an dem Rundgang mit der Überschrift „Zwei halbe Wahrheiten“ teil.

Weiterlesen…

1, 2, 3, mal ausgebildet

Der 10. Juli war für unsere Auszubildenden Sandra, Steffi und Julia – und natürlich für uns – ein Tag zum Feiern! Die mündlichen Prüfungen zum Abschluss verließen alle drei mit zum Teil herausragenden Noten und einem nie in Frage stehenden „bestanden“.

Weiterlesen…

Bücherwiegen

Nach dem schönen Erfolg im Juni wiederholt unser Buchladen am Schwanenwall die Aktion „Darf´s ein bisschen mehr sein“. An allen Samstagen im August gibt es Urlaubslektüre zu Kilopreisen!

Weiterlesen…

Danke für die tolle Unterstützung!

Der gemeinnützige bodo e.V. erhält keine regelmäßigen öffentlichen Fördermittel, wir finanzieren unsere Beratungsangebote allein durch Spendenmittel. Die Unabhängigkeit, die auch dadurch möglich wird, ist erkauft mit einer Finanzierungsunsicherheit, mit der wir schon lange und einigermaßen gelassen leben.

Weiterlesen…

Mit bodo unterwegs: zwei Stadtführungen

Am 20. Juli um 11 Uhr findet, wie an jedem dritten Samstag im Monat, bodos soziale Stadtführung statt. Startpunkt ist unsere Anlaufstelle in der Stühmeyerstraße 33.

Weiterlesen…

bodos Buchladen: »Toi, toi, toi, Azubis!«

Unser Buchprojekt, in dem wir mit der Sortierung, Bewertung und dem Verkauf Ihrer gespendeten Bücher Arbeitsplätze schaffen, ist ein schöner Erfolg. Die Samstage im Juni, an denen wir Tausende Bücher zu Kilopreisen angeboten haben, wurden wunderbar angenommen. Solche Aktionen werden wir in den nächsten Monaten wiederholen. Für jeden ersten Samstag im Monat denken wir uns etwas Besonderes aus.

Weiterlesen…