30. Dezember 2016 | Neues von bodo |

Mitmachen bei bodo

Ehrenamtliche Hilfe gesucht!

Ehrenamtliche Hilfe gesucht!

Neben unserem hauptamtlichen Team machen Menschen, die sich freiwillig beim Verkäuferfrühstück, in unserer Kleiderkammer und in der Betreuung unserer Gäste engagieren, unsere Arbeit erst möglich. Unser Team in beiden Städten freut sich über Unterstützung.

Gerade in den Wintermonaten sind unsere Wintercafés in unseren Anlaufstellen viel genutzte Orte, zum Aufwärmen, zum gemeinsamen Frühstück, oder, um sich ohne bürokratische Hürden beraten zu lassen. Gleichzeitig sind die Schwanenstraße in Dortmund und die Stühmeyerstraße in Bochum Ausgabestellen für die im vergangenen Jahr 180 Verkäuferinnen und Verkäufer des Straßenmagazins.

Wir freuen uns in Bochum und Dortmund über Unterstzung dabei. Wenn Sie sich vorstellen könnten, uns tageweise während der Öffnungszeiten bei der Arbeit in unseren Ausgabestellen zu verstärken, laden wir Sie gerne zu einem Treffen ein. Wir freuen wir uns auf Ihren Anruf oder Ihre Mail:
ehrenamt@bodoev.de,
0231 – 950 978 0.