31. März 2016 | Neues von bodo | Redaktion

Drei plus x – bodo liest

Dienstag, 19. April | 19:30 Uhr | literaturhaus.dortmund

Dienstag, 19. April | 19:30 Uhr | literaturhaus.dortmund

Die bodo-Lesebühne „Drei plus x“ lädt zum vierten Mal ins „literaturhaus.dortmund“: Am Dienstag, den 19. April um 19.30 Uhr lesen drei RedakteurInnen des Straßenmagazins, erzählen aus der Arbeit einer etwas anderen Magazinredaktion und diskutieren mit ihrem Publikum.

Das letzte Mal wurden bei „3 plus x“ Texte der Ausstellung „Prinzip Hoffnung“ gelesen, davor war der Kabarettist, Journalist und Geierabend-Steiger Martin Kaysh zu Gast. Dieses Mal erwarten das Publikum hintergründige Lesestücke, Reportagen und Anekdoten aus einem Feld, das es so nur bei sozialen Straßenzeitungen gibt: der Schnittstelle von Journalismus und sozialer Arbeit. bodo und das „literaturhaus.dortmund“ laden ein zu einem kurzweiligen Abend und zum Zuhören, Fragen und Mitdiskutieren. Der Eintritt beträgt 3 Euro plus x, das „x“ kommt den Verkäufercafés bei bodo zugute.

Di., 19.4., 19.30 Uhr
drei plus x – die bodo-Lesebühne im „literaturhaus.dortmund“
Neuer Graben 78, Dortmund