1. Oktober 2014 | Neues von bodo |

Dortmund anders gesehen

Bei einer zweistündigen sozialen Stadtführung zeigt Ihnen am 29. Oktober ein Verkäufer unseres Magazins „sein“ Dortmund – zum ersten Mal.

Unser Stadtführer besucht Übernachtungsstellen, Suppenküchen, Tageseinrichtungen, beschreibt eigene Erfahrungen und liefert Informationen zu den Hilfe- und Selbsthilfenetzen in der Stadt. Die Premiere findet im Rahmen des Theaterfestivals Favoriten 2014 statt – bodo ist Medienparter.

In Zukunft wird die Stadtführung regelmäßig jeden zweiten Samstag im Monat angeboten. Nach dem Rundgang besteht die Möglichkeit, sich auszutauschen und Fragen an unseren Verkäufer zu stellen. Die Teilnahmegebühr beträgt 5 Euro, ermäßigt 2,50 Euro. Über eine kleine Spende an den Verein freut sich bodo. Um telefonische Anmeldung wird gebeten:

Tel. 0231 – 950 9780
Treffpunkt: 12 Uhr, bodo Buchhandlung,
Schwanenwall 36 – 38, Dortmund