23. August 2016 | Neues von bodo | Redaktion

Die doppelte bodo

Ende August erscheinen zum ersten Mal in der mehr als zwanzigjährigen Geschichte von bodo zwei Straßenmagazine gleichzeitig: Zusätzlich zu unserem gewohnt fußballfreien Septemberheft werden alle VerkäuferInnen, die mögen, die „bodo schwatzgelb“ im Angebot haben.

Was soll das?

Die eine ist unser Sonderheft, entstanden in Kooperation mit „schwatzgelb.de“, dem größten Fußballblog Deutschlands und voll mit „Geschichten neben dem Platz“: Sozialem, Nostalgischem, Unerwartetem. Die andere ist die ganz normale bodo, wie Sie sie kennen und wie sie unsere VerkäuferInnen jeden Monat verkaufen.Mit den besten Geschichten auf der Straße.

Wie läuft das?

Alle unsere VerkäuferInnen, die mögen, haben im September zusätzlich die „bodo schwatzgelb“ im Angebot. Sie können sich entscheiden, ob Sie die normale bodo, das Sonderheft oder einfach gleich beide kaufen.

Was kostet’s?

Beide Hefte kosten das Gleiche: 2,50 Euro. Jeweils 1,25 Euro bleiben beim Verkäufer. Mit der anderen Hälfte finanzieren wir unsere Arbeit, zum Beispiel unsere neue Dortmunder Anlaufstelle.

Sie haben fragen? Melden Sie sich:
0231-9509780 | redaktion(ät)bodoev.de