31. Mai 2016 | Neues von bodo | Redaktion

Die andere Seite der Stadt

bodo's Soziale Stadtführungen

bodo's Soziale Stadtführungen

Sehenswürdigkeiten, herausgeputzte Straßen und „Landmarken“ besichtigen können viele. Bei unseren Sozialen Stadtführungen machen unsere Verkäufer einen Rundgang der anderen Art.

Auf einer etwa zweieinhalb Stunden langen Tour erfahren Sie, wie Menschen ohne festen Wohnsitz ihren Tag verbringen. Unsere Verkäufer zeigen Ihnen ihre Stadt von einer anderen Seite. Sie haben selbst Obdach- oder Wohnungslosigkeit erfahren, kennen sich aus in ihrer Stadt und wissen, welche Anlaufstellen Betroffene haben, welche Unterstützung sie wo erfahren – und wo sie durchs Raster fallen. Die Stadtführungen starten immer am zweiten Samstag im Monat in Dortmund und am dritten Samstag im Monat in Bochum um 11 Uhr an unseren Anlaufstellen. Kosten: 5 Euro pro Person, 2,50 Euro ermäßigt. Anmeldungen: 0231 – 950 978 0.

Termine im Juni:
Dortmund: Samstag, 11. Juni, 11 Uhr
bodo Buchladen, Schwanenwall 36–38

Bochum: Samstag, 18. Juni, 11 Uhr
bodo Anlaufstelle Stühmeyerstraße 33