16. Juli 2013 | Neues von bodo |

Bücherwiegen

Nach dem schönen Erfolg im Juni wiederholt unser Buchladen am Schwanenwall die Aktion „Darf´s ein bisschen mehr sein“. An allen Samstagen im August gibt es Urlaubslektüre zu Kilopreisen!

„Auf großen Sonderflächen bieten wir gute, saubere und oft neuwertige Bücher an, die wir sonst auf Buchmärkten verkaufen“, sagt Buchhändlerin Suzanne Präkelt. „Das Angebt hat viele Menschen neugierig gemacht, einmal bei uns vorbeizuschauen. Eine tolle Gelegenheit, unsere Arbeit vorzustellen.“ Der Buchladen ist auch eine Ausgabestelle des Straßenmagazins, im Stockwerk über dem Ladenlokal arbeitet die Redaktion am nächsten Heft.
Aus tausenden Büchern kann ausgewählt werden, an der Kasse wird mit einer richtigen Metzgerwaage ausgewogen: 1,99 Euro pro angefangenes Kilo. Die Gelegenheit, sich mit Balkon- oder Strandlektüre einzudecken: Eine ganze Palette Krimis, Romane, Reiseführer und hochwertige Bildbände haben die bodo-Auszubildenen ausgewählt.
Auch wochentags lohnt der Besuch am Schwanenwall. 10.000 Bücher bis 50 Euro warten in den gut gefüllten Regalen. Die ganze Woche über kosten Bücher auf den Aktionsflächen nur zwei Euro.