30. Dezember 2015 | Neues von bodo | Redaktion

Beziehungskiste

Fr., 8. 1., 19.30 Uhr, Schwanenwall 36 - 38

Fr., 8. 1., 19.30 Uhr, Schwanenwall 36 - 38

Ehe? Treue? Nein, moderne Menschen leben in einer offenen Beziehung! Mit welchen Konsequenzen, erleben Sie mit Jule Vollmer und Thomas Kemper in unserer Kultur- Benefizreihe „2.Freitag“ am 8. Januar.

Das Autoren- und Ehepaar Franca Rame und Dario Fo lenkt mit skurrilem Humor in seinem Stück „Offene Zweierbeziehung“ den Blick auf den Wahnsinn des Paaralltags. Antonia und ihr Mann sind so ein modernes Paar. Aber genau genommen lebt nur er die Beziehung „offen“. Antonia erleidet sie. Als selbst die Androhung von Selbstmord ihren Gatten nicht zur Monogamie bewegen kann, erweist sie sich als äußerst lernfähig: eigene Wohnung, eigener Job, eigener Liebhaber. Jetzt findet Antonia Gefallen an der offenen Zweierbeziehung. Ihr Mann hingegen – leidet. Ein zeitloser Klassiker in neuem Gewand. Am 12.2. präsentieren Hannes Sänger und Oscar Borkowsky dramatisches Theater anderer Art mit „Schöne Tage – Hommage à Sammy B.“

Jeweils 19.30 Uhr, bodo Buchladen, Dortmund,
Schwanenwall 36 – 38, Eintritt frei