26. Januar 2018 | Neues von bodo |

...bei bodo: Vorgelesen

Straßenmagazin-AutorInnen lesen Lieblingstexte

Straßenmagazin-AutorInnen lesen Lieblingstexte
Foto: Sebastian Sellhorst | bodo

Mit unserer Redaktion und einem Pool freier AutorInnen und FotografInnen gestalten wir jeden Monat ein Straßenmagazin, in dem wir spannende, originale, manchmal auch urige und ungewöhnliche Geschichten erzählen. Ein paar davon bringen drei Autorinnen und Autoren des Straßenmagazins am 22. Februar in unserem Buchladen am Dortmunder Schwanenwall zu Gehör.

In unserer Veranstaltungsreihe „bei bodo“ lesen sie Neues und Älteres, Kurioses, Heiteres, Ernstes, in bodo, bei anderen Medien oder nie Veröffentlichtes.

Beginn ist um 19.30 Uhr im bodo-Buchladen, Schwanenwall 36-38. Der Eintritt ist frei, wir freuen uns über Spenden.