13. Dezember 2013 | Neues von bodo |

Bastian Bielendorfer bei bodo

Foto: Albert Palowski

Am „Zweiten Freitag“ im Dezember, dem 13.12., bekam bodo literarisch hochkarätigen Besuch aus Köln. Bestseller-Autor Bastian Bielendorfer, das wohl bekannteste Lehrerkind der Nation, las im bis auf den letzten Platz gefüllen Buchladen am Schwanenwall.

In seinen Büchern „Lehrerkind – Lebenslänglich Pausenhof“ und „Lebenslänglich Klassenfahrt – Mehr vom Lehrerkind” arbeitet Bielendorfer humorvoll seine Kindheit als Sohn zweier Lehrereltern auf. Seine Entertainer-Qualitäten beweist Bielendorfer zurzeit u.a. als Sidekick von Harald Schmidt in dessen Late-Night-Talk auf sky.
Am „Zweiten Freitag“ hatte Bastian Bielendorfer außerdem seinen Weggefährten, den Dortmunder Musiker Hannes Weyland, als musikalische Begleitung im Gepäck.
Nach einem begeisternden Abend und einer langen Signierstunde freute sich bodo über eine wunderbar gefüllte Spendenbox. Eintrittsgeld und Spenden kommen den Beratungsangeboten des bodo e.V. zugute.

Foto: Albert Palowski