31. August 2016 | Neues von bodo | Redaktion

Papa auf Probe

Ben Weber liest beim 2. Freitag

Ben Weber liest beim 2. Freitag

Als der in die Jahre gekommene Fitnesstrainer und Hausmann eines Tages nach Hause kommt, ist er ziemlich überrascht: In seiner Küche sitzt ein Kind! Der neunjährige Leo, ein Schüler aus der Klasse seiner Ehefrau Susanne, ist verzweifelt, weil er Probleme mit seinen Pflegeeltern hat. Als der Junge kurz darauf ins Kinderheim abgeschoben wird, gelingt es Susanne, Benno zu einem Treffen mit Leo zu überreden. Diese Begegnung mit dem fremden Heimkind bringt nun das geordnete, ruhige Leben des midlifekrisengeplagten Mannes ziemlich durcheinander.

In „Papa Probetraining“ beschreibt der Bochumer Autor Ben Weber mit Augenzwinkern und einer gehörigen Portion Selbstironie, wie er sich darauf einlässt, sein wohlstrukturiertes und bequemes Leben einzutauschen gegen das gewöhnliche Chaos und Abenteuer im Zusammenleben mit einem Kind.

Papa- Probetraining.
Lesung in der Benefiz-Kulturreihe „2. Freitag“

am 9. September, 19.30 Uhr,
bodo Buchladen, Schwanenwall 36 – 38, Dortmund
Eintritt frei