23. Februar 2018 | Neues von bodo |

10.000 Euro für bodo

Mit einer großen Spende in Höhe von 10.000 Euro unterstützt die Hessische Landesbank (Helaba) die Arbeit von bodo.

„Als Landesbank engagieren wir uns für unsere Nachbarschaft. Deshalb unterstützen wir in diesem Jahr erneut wohltätige Organisationen in Nordrhein-Westfalen in ihrer Arbeit. Im Namen aller unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter möchten wir auf diese Weise Menschen in besonderen Lebenssituationen helfen“, sagte Stefan Ropers, Leiter der Helaba-Niederlassung Düsseldorf bei der Spendenübergabe.

Wir freuen uns über diesen für uns riesigen Betrag und danken dem ganzen Team der Düsseldorfer Helaba. Die Spende festigt die Beratungs- und Betreuungsangebote und ermöglicht die Einrichtung einer Teilzeitstelle für einen langzeitarbeitslosen, älteren Menschen.