Startseite

Das Straßenmagazin im Juli

Trainspotting in Dahlhausen, Hausbesetzung in Hamme, Konferenz der Straßenkinder in Jamlitz, Faber im Westfalenpark uvm.: das Straßenmagazin im Juli. 2,50 Euro. Nur auf der Straße.

Weiterlesen…

Europa von unten

Soziale Stadtführungen

Falls es Sie in der Urlaubszeit in eine der europäischen Metropolen verschlägt – besuchen Sie doch unsere KollegInnen! In vielen großen und kleineren Städten bieten sie, ähnlich wie wir, soziale Stadtführungen an.

Weiterlesen…

Doku & Filmgespräch am 12. Juli

„Obdachlos“ heißt die Dokumentation des jungen Filmemachers Hüdaverdi Güngör. Am Mittwoch, dem 12. Juli um 19.30 Uhr zeigen wir den Film in unserem Buchladen und diskutieren mit dem Filmemacher.

Weiterlesen…

Aus anderer Sicht

bodo's soziale Stadtführung

Alle vier Wochen lädt bodo ein zu einem Perspektivwechsel. Immer am 2. Samstag im Monat in Dortmund und am 3. Samstag im Monat in Bochum zeigen Verkäufer des Straßenmagazins bei unserer sozialen Stadtführung die Stadt aus ihrer Sicht.

Weiterlesen…

Notunterkünfte ziehen um

Niemand muss draußen schlafen, betonen die NRW-Kommunen stets. In Bochum und Dortmund sollen die alten, baufälligen und zu klein gewordenen Übernachtungsstellen in diesem Jahr aufgegeben und neue Unterkünfte gefunden werden.

Weiterlesen…

Herbringen und mitnehmen

bodos Buchladen freut sich über Spenden

bodo's Buchladen freut sich über Ihre Bücherspenden! Vom gerade gelesenen Krimi bis zur ganzen Wagenladung nehmen wir Ihre Bücher gern entgegen. Und wenn Sie schon da sind, nehmen Sie sich doch gleich Lesefutter für die Ferien mit.

Weiterlesen…

In den Seilen

bodo beim Betriebsausflug

Zum ersten Mal in bodo's 20-jähriger Geschichte ging es im Juni zum Betriebsauflug für hauptamtliche Beschäftigte - und plötzlich trafen wir uns in luftigen Höhen wieder.

Weiterlesen…

Einblicke

Praktika und Hospitationen bei bodo

Wir haben immer eine offene Tür - nicht nur für unsere Verkäuferinnen und Verkäufer, sondern auch für PraktikantInnen und Menschen, die uns bei der Arbeit über die Schulter schauen wollen.

Weiterlesen…

Brüchige Biografien

Doku über bodo-VerkäuferInnen

Fünf Menschen, fünf Lebensläufe, fünf Geschichten von Abstürzen, Krisen und Neuanfängen: Der Dokumentarfilm „Brüchige Biografien“ begleitet fünf bodo-VerkäuferInnen bei ihrer Arbeit und durch ihren Alltag.

Weiterlesen…

Worum es geht

Wer zu uns kommt, lebt auf der Straße, in schwierigen Wohnverhältnissen oder hat Angst, die eigene Wohnung zu verlieren. Wir versuchen, Menschen zu helfen, niedrigschwellig und durch Erfolgserlebnisse.

Weiterlesen…